Hochvolt Schulungen - Westfälisches Ausbildungs-Werk WAW GmbH

Hochvolt Kurse (HV-Kurse) für Arbeiten an HV-Systemen

Qualifizierung für elektrotechnische Arbeiten an Hochvolt-Systemen (HV-Systemen)

im spannungsfreien Zustand und unter Spannung - AuS


WAW-GmbH

Postanschrift
Erftstraße 104
41460 Neuss
E-Mail: info@waw-gmbh.de
+49 (0) 234 / 52009028-0
+49 (0) 234 / 52009028-1
+49 (0) 234 / 52009028-2

HV-Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeiten an HV-Systemen in Entwicklung und Fertigung nach DGUV Information 200-005 (vormals BGI 8686)

Termine:

HV-Schulung: QM2b, Stufe 2 für Personen mit Vorkenntnissen im Kfz-Bereich

HV-Schulung: QM2c, Stufe 2 für Elektrofachkräfte

HV-Schulung: QM3a, Stufe 3 für Elektrofachkräfte und Personen mit Vorkenntnissen im Kfz-Bereich

WA3a: Wiederholungsausbildung zur Fachkunde für Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Systemen unter Spannung (AuS) nach Stufe 3 der DGUV Information 200-005

Termine Auf Anfrage

Fachkunde für Arbeiten in Servicewerkstätten an nicht HV-eigensicheren Fahrzeugen - insbesondere Nutzfahrzeugen

Termine Auf Anfrage

Aufbaulehrgang zur Fachkunde für Arbeiten in Servicewerkstätten an nicht HV-eigensicheren Fahrzeugen - insbesondere Nutzfahrzeugen

Termine Auf Anfrage

Fachkunde für Arbeiten in Servicewerkstätten an unter Spannung stehenden Energiespeichern und an Prüfplätzen

Termine Auf Anfrage

Weitere Kursangebote finden Sie hier

HV-Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeiten an HV-Systemen in Entwicklung und Fertigung nach DGUV Information 200-005 (vormals BGI 8686)

HV-Schulung QM2b: Stufe 2 für Personen mit Vorkenntnissen im Kfz-Bereich

Die Lehrgangsgebühren beinhalten die Lehrgangsunterlagen, Prüfungsgebühren, Pausengetränke und Mittagsverpflegung.

HV-Schulung QM2c: Stufe 2 für Elektrofachkräfte

Die Lehrgangsgebühren beinhalten die Lehrgangsunterlagen, Prüfungsgebühren, Pausengetränke und Mittagsverpflegung.

HV-Schulung QM3a: Stufe 3 für Personen mit Vorkenntnissen im Kfz-Bereich und Elektrofachkräfte

Die Lehrgangsgebühren beinhalten die Lehrgangsunterlagen, Prüfungsgebühren, Pausengetränke und Mittagsverpflegung.

Wir behalten uns vor, Kurse in Abhängigkeit von der Anmeldezahl zusammenzulegen, terminlich zu verschieben oder nicht durchzuführen. Bei Änderungen der Kurstermine setzen wir uns natürlich rechtzeitig mit den bereits angemeldeten Teilnehmern in Verbindung.

In-House Seminare auf Anfrage

Bilder / Screenshots:
Schutz durch Abdeckung
Warnschild_Hochspannung
Spannugnsfreiheit feststellen Toyota Prius III
Wanhinweise auf HV-Leitungen

WAW GmbH

Zur DGUV Information 200-005 (vormals BGI 8686) bietet die WAW GmbH Hochvolt-Schulungen für Arbeiten an Fahrzeugen mit HV-Systemen in Entwicklung und Fertigung sowie an nicht eigensicheren Serienfahrzeugen - insbesondere Nutzfahrzeugen - an.

In diesem Schulungssegment ist die WAW GmbH Kooperationspartner der TÜV Nord Bildung GmbH & Co. KG.

tuev_Nord.jpg
eingetragenes Warenzeichen

Die HV-Schulungen finden unter der inhaltlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke statt und entsprechen der Richtlinie "Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen" DGUV Information 200-005 (vormals BGI 8686) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und der Berufsgenossenschaften. Alle Dozenten sind Fachleute auf dem Gebiet der Hochvolttechnik und verfügen sowohl über das notwendige Wissen auf dem zu vermittelnden Fachgebiet als auch über didaktisches Können und Erfahrungen in der Erwachsenenbildung. Wir legen Wert darauf, neben der theoretischen Ausbildung die Schulungsinhalte praktisch zu vertiefen. Unser modernes Ausbildungsmaterial umfasst alle notwendigen Messgeräte, Umfangreiches Anschauungsmaterial, 2 HV-Ausbildungsstände (zerlegte Fahrzeuge), 2 Hybridfahrzeuge (Honda Insight und Toyota Prius) und 2 reine Elektrofahrzeuge (German E Cars STROMOS und Peugeot iOn). An den HV-Ausbildungsständen "Hybridfahrzeug" und "Elektrofahrzeug" können alle Fahrsituationen nachgebildet und die elektrischen sowie elektronischen Signale gemessen werden. So werden die Grundlagen der HV-Technik nicht nur theoretisch erarbeitet sondern auch praktisch erlebt.

Ausbildungsstand.JPG

Ausbildungsstand "Elektrofahrzeug"

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns an 0234/52009028-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail info@waw-gmbh.de. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot!